Category

Anreizsystem

Vortrag Entgeltoptimierung für Arbeitgeber der Modebranche

By | Anreizsystem, Entgeltoptimierung, FashionMaxx - Modebranche

Konrad Jud und Lothar Pernpeintner als Gastreferenten auf der Jahrestagung des Germanfashion Modeverbands Oktober 2012

Das Who-is-Who der Arbeitgeber der deutschen Modebranche zeigte sich auf der Jahrestagung des Germanfashion Modeverbands Deutschland interessiert und begeistert über die branchenspezifischen Lösungen der Entgeltoptimierung aus dem Hause ebitmaxx. Die wochenlange, akribische Vorbereitung auf den Gastvortrag vor Inhabern, Geschäftsführern und HR-Managern Deutschlands führender Modefirmen hat sich gelohnt. Der Vortrag wurde nicht nur mit viel Applaus bedacht. Vereinzelte Gäste fotografierten sich direkt die Kontakt-Folie der kurzweiligen Präsentation ab, um sich kurzfristig mit den beiden Kennern der Modebranche und der Entgeltoptimierung zu terminieren.

Entgeltoptimierung – viele Anbieter, aber nur ein einziger Branchen-Spezialist

Der Vortrag hat gezeigt: das Beratungsteam Konrad Jud und Lothar Pernpeintner ist perfekt aufeinander abgestimmt. Hier verbinden sich jahrzehntelange Erfahrungen in der Modebranche mit der excellenten Reputation in Sachen Entgeltoptimierung. Das Ergebnis:

  • branchenspezifische Lösungen zur Personalkostensenkung
  • unternehmensbezogene Entgelt-Strategien zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit
  • maßgeschneiderte Konzepte und Anreizsysteme zur Gewinnung und Bindung hochqualifizierter Fach- und Führungskräfte

Zudem liefert das Duo unter dem Label “Fashion-Maxx” überdurchschnittliche Entgeltoptimierungs-Dienstleistungen, auf die die Branche lange gewartet hat.

Kontaktaufnahme für interessierte Arbeitgeber der Modebranche möglich unter Kontakt.

Anreizsystem inklusive Ticket Plus Card

By | Anreizsystem, Bausteine, Entgeltoptimierung

Ebitmaxx-Konzepte jetzt mit Ticket Plus Card

Ingolstadt. “Mehr Akzeptanzpartner, mehr Auswahl zum gleichen Preis – oder günstiger*”, so fasst ebitmaxx Geschäftsführer, Lothar Pernpeintner, die Vorteile der neuen Ticket Plus Card zusammen. Alle Mitarbeiter der ebitmaxx-Kunden werden in den nächsten Monaten von der bisherigen Tank- und Shopping Card auf die Ticket-Plus Card umgestellt. Das Guthaben auf der bisherigen Card bleibt erhalten.

Ticket Plus Card – die Shopping Card, die auch in Supermärkten akzeptiert wird

Der besondere Reiz der Ticket Plus Card liegt unter anderem in den ausgewählten Supermärkten, die die Karte akzeptieren. Hierzu zählen:

  • REWE
  • Kaufland
  • Toom
  • Vitalia
  • uvm.

Das macht die Ticket Plus Card für Mitarbeiter besonders wertvoll. Insbesondere in ländlicheren Gegenden, wo vielleicht die Akzeptanzstellen für Essensschecks etwas dünner gesät sind, empfiehlt sich die Ticket Plus Card von ebitmaxx als Sachbezugsbaustein in jedem Vergütungs- oder Anreizsystem.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Netto-Entgeltoptimierung (NEO), eine Alternative zur Gehaltserhöhung oder eine on-Top-Leistung, wie beispielsweise ein Cafeteria-Modell handelt.

Attraktives Tankstellen-Netz fördert Beteiligungsquoten

AGIP, JET, STAR, Shell und WESTFALEN zählen bereits jetzt schon zu den Akzeptanzpartnern für die Ticket Plus Card. Außerdem können über das online-Portal Gutscheine oder Gutschein-Cards für weitere Tankstellen, wie z.B. ESSO oder ARAL durch den Mitarbeiter erstellt werden.

Gerade die Anbindung der preiswerteren, teilweise freien Tankstellen freut die Mitarbeiter besonders, denn diese Partner zählen im Allgemeinen – im Gegensatz zu den großen Minerlölkonzernen – zu den preiswerteren Spritanbietern. Dieser Vorteil liefert einen zusätzlichen Anreiz zur Teilnahme an ebitmaxx-Vergütungssystemen und steigert somit die Beteiligungsquoten. Hohe Beteiligungsquoten zählen zu einem der XX-Effekte der ebitmaxx-Konzepte und Anreizsysteme.

Das wiederum wirkt sich positiv auf das Ersparnis- oder Re-Investitionspotenzial des Arbeitgebers aus.

In jedem Fall finanziert sich die Karten-Gebühr für den Arbeitgeber – je nach gewähltem Vergütungs- oder Anreizkonzept – aus der Ersparnis von Lohn- bzw. Lohnnebenkosten.

Selbstverständlich ist die Comp & Ben Ticket Plus Card auch hervorragend für die Entgeltoptimierungs-Konzepte “SlimFit” und “FashionMaxx” geeignet, die ebitmaxx für die Modebranche entwickelt hat.

Zusätzliches Plus: erstmals für die Mitarbeiter eine online-Guthaben-Abfrage möglich.

 

ebitmaxx GmbH
Schütterlettenweg 6
85053 Ingolstadt
Tel.: 0841 / 9567 – 200
Fax: 0841 / 9567 – 199
Email: info(at)ebitmaxx.de

Email: angela@c-communication.com