Alternative zum Tankgutschein – Die Shoppingcard

By Oktober 24, 2011Entgeltoptimierung

Alter Sachbezug in seiner attraktivsten Form

Mit BFH-Urteil zur Lockerung der Handhabung von Tankgutscheinen (11.11.2010) gehören bei ebitmaxx die Tankgutscheine der Vergangenheit an. Gemeinsam mit Dienstleistern, Partnern und einer der größten internationalen Steuer- und Wirtschaftsprüfungskanzleien hat ebitmaxx die Möglichkeiten des “bargeldlosen” Sachbezugs in Form einer Shopping Card prüfen lassen.

Seitdem auch die Anfragen an die Finanzbehörden positiv beschieden wurden, erhalten die Mitarbeiter der ebitmaxx-Kunden den Sachbezug über 44 € in Form der Shoppingcard. Anfragen von Arbeitgebern, die von Tankgutschein auf die Tank- und Shoppingcard umstellen möchten, können sich mit dem Kontaktformular direkt an ebitmaxx wenden.

Bereits tausendfach in der Praxis bewährt, stellt die Tank- und Shopping Card eine echte Alternative zum bisherigen Tankgutschein dar.

Die Shoppingcard – attraktiv für Arbeitgeber und Mitarbeiter

Keine lästigen Preisabfragen mehr bei den Tankstellen – stattdessen durchweg positive Resonanz bei den Mitarbeitern, die nun entscheiden können, wie sie die 44 € ausgeben – zum Tanken oder Einkaufen.

Aufgrund der niedrigen Gebühren (Arbeitgeber) und Null-Verwaltungsaufwand eignet sich die  Shoppingcard für alle Gestaltungsformen der Entgeltoptimierung – oder auch als Alternative zu bisherigen Weihnachtsgeschenken.

Übrigens: für den Mitarbeiter fallen bei der Bezahlung mit der Shoppingcard keine Gebühren an.

Die Shopping-Card mit der man tanken kann

Alle großen Mineralölgesellschaften akzeptieren an ihren Tankstellen die Shoppingcard.

Dabei ist die Handhabung der Shopping-Card an der Tankstelle denkbar einfach:

  1. Tanken wie gewohnt, maximal jedoch in Höhe des auf der Karte maximal verfügbaren Guthabens
  2. Shopping-Card wie übliche Maestro-Karte in das Kartenlesegerät einstecken
  3. 4-stellig PIN eingeben
  4. Zahlung bestätigen und die Karte wieder mitnehmen

Guthaben auf der Shopping-Card zur flexiblen Gestaltung

Das Guthaben auf der Karte kann gesammelt und auch in Teilbeträgen ausgegeben werden. Falls der Tank- oder Einkaufsbetrag höher als das verfügbare Guthaben auf der Karte sein sollte, ist eine Zuzahlung nicht möglich. Daher empfiehlt ebitmaxx, VOR dem Tanken oder Einkaufsbummel das Guthaben online zu prüfen.

Ebitmaxx empfiehlt sich aufgrund seiner Beratungserfahrung und überdurchschnittlich hohen Beteiligungsquoten als Experte für die Arbeitgeber.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

ebitmaxx GmbH
Schütterlettenweg 6
85053 Ingolstadt
Tel.: 0841 / 9567 – 200
Fax: 0841 / 9567 – 199
Email: info(at)ebitmaxx.de

Email: angela@c-communication.com